Posts Tagged ‘raumfahrt’

Bloß kein Krieg der Sterne!

Montag, Mai 31st, 2010

Der Freitag fordert Gesetze für den Kosmos:

In der Zeitschrift Space Policy schilderten Wissenschaftler um den amerikanischen Wade L. Huntley von der US Naval Postgraduate School im kalifornischen Monterey jüngst drei mögliche, deutlich anders geartete Zukunftsszenarien für die kommenden Jahrzehnte. Die drei Szenarien gehen von einem wachsendem Mangel an Energie und Nahrung oder von massivem technologischen Fortschritt als Triebfeder für die Exploration des Weltraums aus. Und sie führen geradewegs hinein in die globale Krise oder gar zu einem neuen Kalten Krieg im All – sofern nicht zeitig genug ein rechtlicher Rahmen geschaffen wird, der für alle beteiligten Staaten verbindlich ist.

“Another Science Fiction”

Dienstag, März 9th, 2010

Another Science Fiction ist der Titel von Megan Prelingers neuem Buch mit Anzeigen aus der Ära des großen Weltraumrennens.

Prelinger in dem NY Times Feature über das Buch:

These images suggest that the furthest reach of what humankind hoped to find in space was in fact the very essence of infinity.

Die Illustration oben ist von Willi K. Baum. Mehr Wissenschafts- und Technologie-Anzeigen aus den 50ern und 60ern finden sich in diesem flickr Set.

|Modcult; via|

Weltraumschiff 1 startet… Eine technische Fantasie

Sonntag, März 7th, 2010

Ein interessantes Zeitdokument:

WELTRAUMSCHIFF 1 STARTET (1940) ist ein 23-minütiger Zusammenschnitt aus dem Rest-Material wegen des Ausbruchs des 2. Weltkrieges leider abgebrochenen Dreharbeiten zu den SF-Filmen ZWISCHENFALL IM WELTRAUM (D 1939, Regie: R A Stemmle) und WELTRAUMSCHIFF 18 (D 1939, Regie: Eduard von Borsody)

Summary: A German film depicting, through the use of special effects and animation, the launch of a space ship and its trip around the moon and return. Brief scenes are included of early German rocket power experiments.

Diese Experimente führten ja dann bekanntermaßen in den folgenden Jahren der V1 und V2 Raketen, die anstatt auf dem Mond, wie in diesem Film so schön technoromantisch geschwärmt wird, in den Innenstädten von Antwerpen und London gelandet sind.

Siehe auch Reflexion: Nazis im Weltall I & II

via Helgas Funkbude

RIP, Robert McCall

Dienstag, März 2nd, 2010

Robert McCall war bekannt für sein Artwork für das Raumfahrtprogramm der NASA, Kubrick’s 2001 (hier ein set mit Desktop-Wallpapern auf Flickr (via), übrigens auch ein Hintergrundmotiv meiner Twitter-Seite ), oder seine optimistischen Zukunftsvisionen; Isaac Asimov sagte zu ihm er sei “the nearest thing to an artist in residence from outer space“.

Einen umfassenden Überblick bietet die Galerie auf der offiziellen Homepage.

Robert McCall ist am 28 Februar mit 90 Jahren verstorben. (via MeFi)

Überschallknall trifft Nebensonne beim Start einer Atlas V Rakete

Sonntag, Februar 21st, 2010

Gut sichtbare Schockwellen als die Atlas V Trägerrakete mit dem Solar Dynamics Obervatory an Bord bei Minute #1:55 die Überschallgeschwindigkeit erreicht und eine Nebensonne auflöst.

|via|

50 years of space exploration

Montag, Oktober 12th, 2009

Klicken für die große Version:
50-years-exploration-thumb
(via)