Posts Tagged ‘sexualität’

Top-10 Anime Science Fiction Serien – Platz 1: Kaiba

Dienstag, Mai 11th, 2010

Um die Science Fiction Anime-Reihe nun endlich abzuschließen, hier also Platz 1: Kaiba.
(Disclaimer: Die Beschreibung ist teilweise einem Text entnommen den evtl. in der nächsten Phase2 veröffentlicht werden wird. Mehr dazu wenn’s soweit ist.)

Kaiba ist ein spannender posthumanistischer Science-Fiction-Anime, der die Suche nach Identität – und dabei eher nebensächlich auch „Gender“ – auf eine recht originelle Weise unternimmt. Er entwirft eine Zukunft, in der alle Erinnerungen auf Chips gespeichert sind, Körper für eine privilegierte Oberschicht ohne größere Bedenken ausgetauscht werden können und eine mittellose Unterschicht oft als billige Körperlieferanten herhalten muss.

Protagonist des Animes ist Kaiba, der sich ohne Erinnerungen in dieser Welt wiederfindet und sich, von mysteriösen Antagonisten verfolgt, im Laufe der 12 Folgen dieser Serie auf die Suche nach seinem Gedächtnis und seiner Identität begibt.

Was Kaiba meiner Ansicht nach so besonders macht und auf den ersten Platz hat kommen lassen ist die spielerische Art wie die das Konzept von Gender in einer gewissermaßen post-körperlichen Welt hier aufgegriffen und unterlaufen wird:

Nachdem er in einer Episode den von allen Erinnerungen entleerten Körper eines Mädchens übernimmt, das sich ganz buchstäblich selbst verkauft hat, um ihre Familie zu unterstützen, trifft er auf einen grobschlächtigen Mann, der, wie wir später erfahren, von der Freundin aus Kaibas früherem Leben „bewohnt“ wird. Die beiden spüren eine Anziehung zueinander, wissen aber ihre Gefühle nicht unabhängig von ihren Körpern zu beurteilen. Sie erfahren, dass sie beide nicht in ihrem eigentlichen Geschlecht stecken, und – hier bleibt der Anime hinter seinen Möglichkeiten zurück – sehen dies als ein zu großes Hindernis, um sich näherkommen und dabei ihre Identität bewahren zu können.

Auch wenn mir die Antwort des Animes hier unzureichend erscheinen mag, wirft Kaiba hier nicht uninteressante Fragen auf, nach unserer Identität, Gender und Körperlichkeit, und wie uns diese Dinge ausmachen. Somit ist er gute, unterhaltsame Science Fiction in der besten Tradition des Genres.

Die erste Episode kann hier auf Youtube angesehen werden:

homepage | AniDB | wikipedia | ann

Honorary Mentions: Nicht alle Animes die ich für diese Liste in betracht gezogen hatte haben es in die Top-10 geschafft, da ich sie nicht als SciFi klassifizieren wollte oder sie mir einfach nicht so gut gefielen. Trotzdem sehenswerten Serien sind: Black Lagoon; Gantz; Last Exile; Denno Coil; Haibane Renmei; Kino’s Journey; Casshern Sins und Tengen Toppa Gurren Lagann.
edit: Über die Werbeanzeige unter dem Artikel bin ich eben auf ein weiteres Versäumnis in meiner Liste gestoßen, der Steampunk-Anime Fullmetal Alchemist. Ist anscheinend auf 3min komplett online ansehbar. Nicht schlecht!

Hier noch einmal die Übersicht über die Top-10:
#2: Cowboy Bebop
#3: Planetes
#4: Serial Experiments Lain
#5: Samurai 7
#6: Ergo Proxy
#7: Texhnolyze
#8: Gankutsuo
#9: Wolf’s Rain
#10: Darker than Black

Wenn euch diese Sammlung weitergeholfen hat würde ich mich über einen Klick hier freuen: